Heinzel Group@School Again

Wie schon in den Jahren zuvor unterstützte die Heinzel Group auch 2020 die Teach for Austria Woche in Wien und erstmalig auch in Oberösterreich.
Heinzel Holding CFO Barbara Potisk-Eibensteiner verbrachte mit 23 Schülerinnen und Schülern der NMS Enkplatz eine Mathematikstunde, in der anhand von praktischen Beispielen in der Papierindustrie wie zum Beispiel Verkauf, Einkauf, Logistik gezeigt wurde, wie wichtig das Rechnen im Beruf ist und dass Mathematik in jedem Beruf eine Rolle spielt.
Den nachhaltigen Kreislauf vom Altpapier zum fertigen Produkt bis hin zur Entsorgung erklärte Laakirchen Papier CEO Thomas Welt in der NMS 6 Vogelweide in Wels. Zudem zeigte er die unterschiedlichen Berufsbilder in der Papierindustrie vom Lehrling zum Facharbeiter bis zur Führungskraft. Daneben wurde auch noch der Einfluss von Social Media und Digitalisierung auf die Papierindustrie besprochen.
Seit 2012 unterstützt die Heinzel Group die unabhängige, gemeinnützige Bildungsinitiative "Teach for Austria". Die Initiative schafft Zukunftschancen für Kinder und Jugendliche aus sozio-ökonomisch benachteiligten Familien.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!
Wir setzen technisch notwendige und funktionelle Cookies ein, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Bitte entscheiden Sie in den Cookie-Präferenzen selbst, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.